Veranstaltungen

Liederabend: "Winterreise" mit Peter Schöne (Bariton) und Eduard Stan (Klavier) Die Veranstaltung ist ausverkauft!

So, 16. Februar 2020
17:00 Uhr
Beschreibung
Luftbild

Eduard Stan - Klavier
Peter Schöne - Bariton

"Winterreise" - Liederzyklus von Franz Schubert
Nach Gedichten von Wilhelm Müller

Peter Schöne hat sich mit seinem "leuchtenden Bariton" (Süddeutsche Zeitung) als Opern-, Konzert- und Liedsänger national und international etabliert. Entscheidende Weichenstellung in seiner Karriere waren Gewinne beim Schubert-Wettbewerb in Graz und beim ARD-Wettbewerb.
Seit beginn seiner Ausbildung beschäftigt sich Peter Schöne intensiv mit dem deutschen Klavierlied. Zur Zeit entsteht eine Gesamtaufnahme aller Schubert-Lieder.

Eduard Stan wurde als Spross rumänischer Eltern in Kronstadt (Siebenbürgen) geboren. Seit seiner Übersiedlung nach Deutschland und seiner Ausbildung hier gastierte er als Solist und als Kammermusiker in den meisten Ländern Europas und den USA. Als Liedbegleiter verbindet ihn eine rege Zusammenarbeit mit dem Bariton Peter Schöne.


Veranstaltungsort
Niedersächsisches Landesarchiv - Standort Bückeburg
Schlossplatz 2
31675 Bückeburg
Stadtteil: Bückeburg Kernstadt
Kosten
Eintritt: 16,00 €
Der Öffentliche Vorverkauf beginnt am 31.01.2020 beim Kulturverein (Tel.: 05722/3610 oder kulturverein@bueckeburg.de)
Mitglieder und Abonnenten des Kulturvereins können vorbestellen.

Aufgrund der zahlreichen Vorbestellungen durch Abonennten und Mitgliedern des Kulturvereins ist die Veranstaltung bereits ausgebucht.
Hinweise
Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt